Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

NEUIGKEITEN

Nymphenburger Sommer

Monika Henschel

Image-Schloss_Nymphenburg_Munich_CC_edit3.jpg

Zum 1. Oktober 2018 übernimmt Monika Henschel die Geschäftsführung des Kammermusikfests Nymphenburger Sommer in München.

Deutsche Erstaufführung von Jesper Koch

Monika Henschel

DSC_8069 - Kopie.JPG
The_composer_and_his_shadowDSC_8045 - Kopie.JPG

Fotos: Walter Lehmann

Nach der Uraufführung für das Dänische Radio spielt das Henschel Quartett die deutsche Erstaufführung des neuen Streichquartetts von Jesper Koch "Schöne Welt - wo bist du?" am 28.04.2018 in der dokumenta Halle beim Musikfest in Kassel.

Zweite USA Tournee mit Lynn Harrell - März 2018

Monika Henschel

HQ Lynn Harrell 2018 IMG-20180312-WA0010-1.jpg

Der US amerikanische Starcellist Lynn Harrell und das Henschel Quartett verbindet eine Künstlerfreundschaft, die 2018 das Schubert Quintett während der zweiten gemeinsamen USA Tournee u.a. in San Diego und Los Angeles auf die Bühne bringt.

SEVEN PIECES

Monika Henschel

IMPROVISATIONEN VON STEFAN ARZBERGER UND MUSIKERN DES HENSCHEL QUARTETTS ZU „THE MEMORY OF WATER“ VON ANGELIKA BARTHOLL

Seven Pieces.png

Freitag den 1. Dezember 2017
Kunstraum Bogenhausen
Mit dem Eintrittsgeld unterstützen die Künstler eine Spendenaktion für politisch verfolgte Künstler der Hamburger Stiftung.

Auf sieben ausgewählte Objekte der Installation „The Memory of Water“ reagieren die Musiker des Henschel Quartetts und Stefan Arzberger. Im Anschluß findet ein Gespräch zwischen Künstlern und Publikum statt. Die Installation „The Memory of Water“ von Angelika Bartholl gibt Einblick in die Entwicklung eines Projektes, das zu einer 3×3 Meter großen, im Wasser schwimmenden Skulptur führen soll, die mit Hilfe der Oloidtechnik das Wasser reinigt. Der bisherige Projektverlauf wird mit Skizzen, Objekten und Fotos dokumentiert.
Das Projekt „The Memory of Water“ verbindet Kunst und Technik, um der Natur ein Stück ihrer Unversehrtheit zurückzugeben.

Botschafter für SOS-Kinderdorf e.V. seit 2006

Monika Henschel

SOS_Nymphenburg_Benefiz-82.jpg

SOS_Nymphenburg_Benefiz-83.jpg

Wie jedes Jahr gibt das Henschel Quartett zusammen mit dem Tölzer Knabenchor ein Benefizkonzert zugunsten SOS-Kinderdorf e.V. vor prominentem Publikum. Schirmherrin des Abends ist die Bayerische Landesmutter Karin Seehofer. Der erste Vorsitzende des Vereins gratuliert den Musikern zu dem erfolgreichen Abend. Mit auf der Bühne: Peter Wöpke, Gertrud Schilde, Katharina Schmitz, Soyong Kim and Jonathan Hagos.

BBC Radio 3 “In Tune”: London

Jonas Becker

17 October | 4:30 pm

 

 

The Quartet live on air - chatting to Sean Rafferty & playing the following, live from the studio:

Mozart Quartet in B flat major, K589  – 1st movement
Schulhoff Quartet no. 1 – 3rd movement

Full details and “listen again” here.

Das Henschel Quartett erhält den Orlando Musikpreis 2015

Jonas Becker

 
 

“Das Henschel Quartett erhält den Orlando Musikpreis 2015 für eine der besten musikalischen Leistungen in der gesamten Geschichte des Dubrovnik Festivals”
- Pressemitteilung zur Juryentscheidung

Das Henschel Quartett erhält den Orlando Musikpreis 2015. Die Verleihung des Preises findet im Februar 2016 in Zagreb statt. Der Preis wird alljährlich durch das Kroatische Fernsehen in den Kategorien Musik und Drama für die besten Künstler des Dubrovnik Festivals ausgelobt.

Weitere Informationen: www.dubrovnik-festival.hr/en/news/66th-dubrovnik-summer-festival-closed-concert-and-orlando-awarding-ceremony

und bei Facebook: www.facebook.com/HenschelQuartett

 

Blog by The Henschel Quartet at The Strad: 10 ways to achieve long-term success with your string quartet

Jonas Becker

The Henschel Quartet from Germany celebrated its 20th anniversary last year. Here the group gives tips on achieving longevity in a chamber career

To achieve longevity, small chamber music ensembles need to concentrate not only on an ensemble body of sound but also on developing an ensemble spirit. In addition to musical and technical mastery,  and quite apart from paying attention to what the external charisma requires – unique sales point (usp), creative programmes, use of strong marketing tools, networking, partners and agents – there is that very important internal charisma which the ensemble members need to nurture and protect. An ensemble with great inner strength will go on, even when times are hard. However, when the internal cosmos is disturbed, even great success as an ensemble will not guarantee longevity.

1. The key issue is joy. We all enjoy performing great music, of course. Just as importantly, however, every ensemble member needs to also enjoy each other’s company and value each other’s skills. Respecting each other’s personalities, and welcoming difference as an engine of development, creates the best atmosphere. If every member maintains their focus on the joy of making music together as an important priority and pleasure in their life, setbacks will hurt less.

To read the rest of the entry, please visit: www.thestrad.com/cpt-latests/10-ways-to-achieve-long-term-success-with-your-string-quartet/